Stephan Baukrowitz
Blog

Blog

Datum 22.06.2020
Blog Nr. 1
Blog Titel Mit dem Zigarillo paffen aufhören

Wie im Titel bereits angegeben, möchte ich mit dem paffen von Zigarillos aufhören.

Im Gegensatz zu Zigaretten sind Zigarillos sehr viel Günstiger, mir aber dennoch viel zu Teuer. Trotz Frührente, Grundsicherung und Selbstständigkeit habe ich nur wenig Geld. Zu wenig Geld, das ist einer von vielen Motivatoren damit aufzuhören. Wenn ich es schaffe damit aufzuhören, kann ich mir wieder Dinge gönnen.

Also weg vom Konsum hin zum Genuß. Damals konnte ich von heute auf morgen mit dem Rauchen aufhören, allerdings aus Angst, weil mir die linke Lunge Kollabiert ist.

Nun habe ich obwohl es nur noch paffen ist extreme Probleme damit aufzuhören, ich habe verschiedene Strategien Ausprobiert. Mit mehr oder weniger Erfolg, aber kommplett aufhören klappte einfach nicht.

Nun habe ich die Strategie, zu Reduzieren bis hin zum Aufhören und zwar möchte ich auf das Stündliche paffen Reduzieren, dann nur noch alle 2 Stunden, 5 am Tag, 3 am Tag, eine am Tag und dann nur noch wenn es unbedingt sein muss, weil die Schmacht einfach zu Groß ist.

Dann möchte ich von den billig Zigarillos auf hochwertige Zigarillos aus Kuba umsteigen und diese auf alle paar Wochen, mit nur einer Reduzieren. Dann Eventuell auch ganz weg von dem Mist.